Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Wildkräuter Ramin

RAMINER WINTERtee

RAMINER WINTERtee

Normaler Preis €7,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €7,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Powerkräutermischung für Wintertage

 

Verfügbare Verpackungen

25g, 50g, 80g

Produktdetails

Artikel Nummer: 1016
Hergestellt: Raminer Wildkräuter
Geschmack: süß-säuerlich und leicht bitter
Charakter: Lose Kräuter

Empfohlene Mengen

1 bis 3 Tassen am Tag sind empfehlenswert

Zusammensetzung

60%[Apfel und Birne, Sonnenhutkraut, Hagebutte, Weißdornbeeren, Zitronenverbene]
40% [Ingwer, Schwarze Johannisbeeren, Zimt]


Sonnenhutkraut ist reich an antioxidativen Inhaltsstoffen und Mineralstoffen. Er wirkt beruhigend, stärkt das Immunsystem.

Hagebutte ist reich an Vitamin C

Weißdornbeeren sind reich an Vitamin C, Vitamin B6, Folsäure und Ballaststoffen, die dazu beitragen können, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und Entzündungen zu reduzieren. Außerdem sind sie eine hervorragende Quelle für Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink.

Ingwer ist reich an Antioxidantien, die helfen können, Entzündungen zu reduzieren und das Immunsystem zu stärken

Zitronenverbene enthält eine Reihe von Inhaltsstoffen wie: Phenolsäure, die als Antioxidans wirkt und das Risiko von Zellschäden durch oxidative Stressfaktoren reduziert. Flavonoide, die antioxidativ, antibakteriell und antientzündlich wirken.
Ätherische Öle haben eine antiseptische Wirkung und können helfen, Entzündungen und Bakterien abzuwehren und Vitamin C, das für das Immunsystem und den Schutz vor Infektionen sowie die Zellenerneuerung wichtig ist.

Schwarze Johannisbeeren enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe, darunter Vitamin C, Kalium, Kalzium und Phosphor. Außerdem sind sie reich an Antioxidantien, die dazu beitragen, den Körper vor freien Radikalen zu schützen

Anwendung/Verwendung

Ein Wintertee kann mit einer Zitronenscheibe oder einem Schuss Sahne serviert werden. Es ist auch üblich Honig oder Ahornsirup hinzuzufügen.

Besonderheiten / Nebenwirkungen

Das Sonnenhutkraut kann bei übermäßiger Einnahme Nebenwirkungen verursachen, die unter anderem Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schwitzen, Schlaflosigkeit und Blutdruckschwankungen umfassen können.

Vollständige Details anzeigen
  • WICHTIG !

    Diese Kräutern sind kein Arzneimittel, sie enthalten Kräuter für den allgemeinen Gebrauch.

    Wie bei jedem Präparat kann es Gegenanzeigen oder Unverträglichkeiten gegenüber den Kräutern geben. Wir empfehlen diese vor der Anwendung zu überprüfen.

  • Alle Kräuterproduke sind vegan, laktosefrei, glutenfrei, sojafrei und ohne
    Zuckerzusatz 

    Trocken und dunkel lagern

  • BITTE BEACHTEN SIE !

    Es handelt sich um Naturprojekte. Die gelieferte Artikel können von der Abbildung abweichen.